Produkte > Weihnachten

Aufkleber rund, 5 Stück

Toll, um Geschenke zu verzieren. Die Aufkleber sind aus Papier und nicht wieder ablösbar. Aufkleber "Punkt", 5 Stück Größe 4,5 x 4,5cm Sticker "Dot", 5 pieces size 4,5 x 4,5cm

0,50 € * Versand und Zahlung

Bitossi Glas Spot

Farbenfrohe Gläser von Bitossi. Da sie mundgeblasen sind, kann es kleine Bläschen oder Unebenheiten geben. Die Gläser werden per Hand in farbiges Glas getaucht und sehen deshalb alle etwas unterschiedlich aus. Dazu gibt es passende Karaffen. Größe H 9,5cm, D 8cm Colorful glasses by Bitossi. Becuase they are mouth-blown they could have small bubbles or unevenness. The glasses are dunked manually in colored glass, that is why they are all unique. Matching carafs are available. size H 9,5cm, D 8cm

9,50 € * Versand und Zahlung

Bitossi Glas Tumbler Bloom

Wassergläser aus gefärbtem, mundgeblasenem Glas. Deshalb kann es kleine Bläschen oder Unebenheiten geben. Größe D 7,5cm, H 8,5cm Colorful glasses by Bitossi. Becuase they are mouth-blown they could have small bubbles or unevenness. Matching carafs are available. size D 7,5cm, H 8,5cm

6,50 € * Versand und Zahlung

Bitossi Karaffe Bloom

Mit diesen Karaffen aus gefärbtem Glas stilvoll Getränke servieren oder Blumen präsentieren. Sie sind mundgeblasenem, deshalb kann es kleine Bläschen oder Unebenheiten geben. Größe D 7,5cm, H 8,5cm These carafs made of colored glass are great to serve drinks or present flowers. They are mouth-blown, that is why they could have small bubbles or unevenness. size D 7,5cm, H 8,5cm

22,00 € * Versand und Zahlung

Bitossi Karaffe Spot

Farbenfrohe Karaffen/Vasen von Bitossi. Da sie mundgeblasen sind kann es kleine Bläschen oder Unebenheiten geben. Die Karaffen werden per Hand in farbiges Glas getaucht und sehen deshalb alle etwas unterschiedlich aus. Dazu gibt es passende Gläser. Größe H 24cm, D 8cm These carafs made of colored glass are great to serve drinks or present flowers. They are mouth-blown, that is why they could have small bubbles or unevenness. Each caraf is unique, because it is manually dunked in colored glass. size H 24cm, D 8cm

29,50 € * Versand und Zahlung

Bitossi Kerze Apfel

Deko-Kerze in Form eines Apfels, D 13cm, H 13cm

29,00 € * Versand und Zahlung

Christoph Niemann Buch Abstract City

Abstract City April 2012 All sixteen chapters of the Abstract City Blog, (including I LEGO N.Y., Red Eye, My Way) plus one new chapter on the creative process. Im Juli 2008 begann der deutsche Grafikdesigner Christoph Niemann seine Arbeit an dem Blog Abstract City für die New York Times. Seine hier erstmals in Buchform erscheinenden Beiträge sind inspiriert von der Idee, alltägliche Erlebnisse und Beobachtungen aus seinem Leben mit grafischen Mitteln so umzusetzen, dass jeder Leser sofort einen Bezug dazu findet. Mit seiner scharfen Beobachtungsgabe, seiner innovativen Erzählweise und seinem unnachahmlichen Humor setzt Niemann wie kein anderer Autor zuvor unseren modernen Alltag treffsicher in Szene. Ein Langstreckenflug, eine schlaflose Nacht oder der Versuch, den Haushalt in den Griff zu bekommen, werden zu einem visuellen Feuerwerk. Die kurzen, pointierten Texte machen das Ganze zu ebenso intelligenter wie kurzweiliger Unterhaltung. Abstract City ist eine Bestandsaufnahme des modernen Lebens, wie sie so noch nie zu sehen und zu lesen war.

19,95 € * Versand und Zahlung

Christoph Niemann Sunday Sketching

German Edition (translated by Sophie Zeitz) published by Knesebeck, Munich From ABRAMS press copy: From award-winning artist and author Christoph Niemann comes a collection of witty illustrations and whimsical views on working creatively. Taking its cue from his New York Times column Abstract Sunday, this book covers Niemann’s entire career and showcases brilliant observations of contemporary life through sketches, travel journals, and popular newspaper features. The narrative guides readers through Christoph’s creative process, how he built his career, and how he overcomes the internal and external obstacles that creative people face—all presented with disarming wit and intellect.

34,95 € * Versand und Zahlung

Eric Hibelot Vase gestreift

With references as obscure as supermarket containers and Japanese embroidery, ceramic artist Eric Hibelot’s work is a response to the mundane replication of mass made vessels. Together with fellow French designer Jean-Marc Fondimare, he founded L’Ateliér des Garcons, a ceramic studio based in the small village of Saint Amand en Puisaye, where he creates deliberately unbalanced receptacles, cheerfully like Culbuto toys. Working with white porcelain, his gracefully irregular shapes are interplayed with bold primary hues to make winsome artefacts to treasure. Drawn to the graphic side of décor, patterns are textile-inspired, most notably by Sashiko, a very simple form of Japanese embroidery, which lends intricate etchings that are perfect in their imperfection. Each vase is hand-signitured by the artist.

170,00 € * Versand und Zahlung

Eric Hibelot Vase H 10,5cm gelb

Mit Bezugnahme sowohl auf Supermarktgefäße (z.B. Ölkanister oder Flaschen) wie auf japanische Stickerei ist die Arbeit des Keramikkünstlers Eric Hibelot eine Antwort auf die banale Nachbildung von massengefertigten Gefäßen. Gemeinsam mit dem französischen Designer Jean-Marc Fondimare gründete er das Ateliér des Garcons, ein Keramik Studio im kleinen Dorf Saint Amand en Puisaye, wo er bewusst unausgewogene Gefäße herstellt, fröhlich wie Culbuto-Spielzeug. Eric Hibelt arbeitet mit weißem Porzellan, seine anmutig unregelmäßigen Formen verknüpft er mit kühnen Primärfarben. Die grafischen Elemente auf seinen Vasen, inspiriert von Sashiko, einer sehr einfachen Form der japanischen Stickerei, sind in ihrer Unvollkommenheit perfekt. Jede Vase ist vom Künstler handsigniert. With references as obscure as supermarket containers and Japanese embroidery, ceramic artist Eric Hibelot’s work is a response to the mundane replication of mass made vessels. Together with fellow French designer Jean-Marc Fondimare, he founded L’Ateliér des Garcons, a ceramic studio based in the small village of Saint Amand en Puisaye, where he creates deliberately unbalanced receptacles, cheerfully like Culbuto toys. Working with white porcelain, his gracefully irregular shapes are interplayed with bold primary hues to make winsome artefacts to treasure. Drawn to the graphic side of décor, patterns are textile-inspired, most notably by Sashiko, a very simple form of Japanese embroidery, which lends intricate etchings that are perfect in their imperfection. Each vase is hand-signitured by the artist.

85,00 € * Versand und Zahlung

Eric Hibelot Vase H 10,5cm hellblau

Mit Bezugnahme sowohl auf Supermarktgefäße (z.B. Ölkanister oder Flaschen) wie auf japanische Stickerei ist die Arbeit des Keramikkünstlers Eric Hibelot eine Antwort auf die banale Nachbildung von massengefertigten Gefäßen. Gemeinsam mit dem französischen Designer Jean-Marc Fondimare gründete er das Ateliér des Garcons, ein Keramik Studio im kleinen Dorf Saint Amand en Puisaye, wo er bewusst unausgewogene Gefäße herstellt, fröhlich wie Culbuto-Spielzeug. Eric Hibelt arbeitet mit weißem Porzellan, seine anmutig unregelmäßigen Formen verknüpft er mit kühnen Primärfarben. Die grafischen Elemente auf seinen Vasen, inspiriert von Sashiko, einer sehr einfachen Form der japanischen Stickerei, sind in ihrer Unvollkommenheit perfekt. Jede Vase ist vom Künstler handsigniert. With references as obscure as supermarket containers and Japanese embroidery, ceramic artist Eric Hibelot’s work is a response to the mundane replication of mass made vessels. Together with fellow French designer Jean-Marc Fondimare, he founded L’Ateliér des Garcons, a ceramic studio based in the small village of Saint Amand en Puisaye, where he creates deliberately unbalanced receptacles, cheerfully like Culbuto toys. Working with white porcelain, his gracefully irregular shapes are interplayed with bold primary hues to make winsome artefacts to treasure. Drawn to the graphic side of décor, patterns are textile-inspired, most notably by Sashiko, a very simple form of Japanese embroidery, which lends intricate etchings that are perfect in their imperfection. Each vase is hand-signitured by the artist.

85,00 € * Versand und Zahlung

Eric Hibelot Vase H 13cm

With references as obscure as supermarket containers and Japanese embroidery, ceramic artist Eric Hibelot’s work is a response to the mundane replication of mass made vessels. Together with fellow French designer Jean-Marc Fondimare, he founded L’Ateliér des Garcons, a ceramic studio based in the small village of Saint Amand en Puisaye, where he creates deliberately unbalanced receptacles, cheerfully like Culbuto toys. Working with white porcelain, his gracefully irregular shapes are interplayed with bold primary hues to make winsome artefacts to treasure. Drawn to the graphic side of décor, patterns are textile-inspired, most notably by Sashiko, a very simple form of Japanese embroidery, which lends intricate etchings that are perfect in their imperfection. Each vase is hand-signitured by the artist.

95,00 € * Versand und Zahlung

Eric Hibelot Vase H 8,5cm Ringel

Mit Bezugnahme sowohl auf Supermarktgefäße (z.B. Ölkanister oder Flaschen) wie auf japanische Stickerei ist die Arbeit des Keramikkünstlers Eric Hibelot eine Antwort auf die banale Nachbildung von massengefertigten Gefäßen. Gemeinsam mit dem französischen Designer Jean-Marc Fondimare gründete er das Ateliér des Garcons, ein Keramik Studio im kleinen Dorf Saint Amand en Puisaye, wo er bewusst unausgewogene Gefäße herstellt, fröhlich wie Culbuto-Spielzeug. Eric Hibelt arbeitet mit weißem Porzellan, seine anmutig unregelmäßigen Formen verknüpft er mit kühnen Primärfarben. Die grafischen Elemente auf seinen Vasen, inspiriert von Sashiko, einer sehr einfachen Form der japanischen Stickerei, sind in ihrer Unvollkommenheit perfekt. Jede Vase ist vom Künstler handsigniert.

80,00 € * Versand und Zahlung

Eric Hibelot Vase "Kanister"

Mit Bezugnahme sowohl auf Supermarktgefäße (z.B. Ölkanister oder Flaschen) wie auf japanische Stickerei ist die Arbeit des Keramikkünstlers Eric Hibelot eine Antwort auf die banale Nachbildung von massengefertigten Gefäßen. Gemeinsam mit dem französischen Designer Jean-Marc Fondimare gründete er das Ateliér des Garcons, ein Keramik Studio im kleinen Dorf Saint Amand en Puisaye, wo er bewusst unausgewogene Gefäße herstellt, fröhlich wie Culbuto-Spielzeug. Eric Hibelt arbeitet mit weißem Porzellan, seine anmutig unregelmäßigen Formen verknüpft er mit kühnen Primärfarben. Die grafischen Elemente auf seinen Vasen, inspiriert von Sashiko, einer sehr einfachen Form der japanischen Stickerei, sind in ihrer Unvollkommenheit perfekt. Jede Vase ist vom Künstler handsigniert. With references as obscure as supermarket containers and Japanese embroidery, ceramic artist Eric Hibelot’s work is a response to the mundane replication of mass made vessels. Together with fellow French designer Jean-Marc Fondimare, he founded L’Ateliér des Garcons, a ceramic studio based in the small village of Saint Amand en Puisaye, where he creates deliberately unbalanced receptacles, cheerfully like Culbuto toys. Working with white porcelain, his gracefully irregular shapes are interplayed with bold primary hues to make winsome artefacts to treasure. Drawn to the graphic side of décor, patterns are textile-inspired, most notably by Sashiko, a very simple form of Japanese embroidery, which lends intricate etchings that are perfect in their imperfection. Each vase is a unique copy and my vary from the one on the photos. Each vase is hand-signitured by the artist.

145,00 € * Versand und Zahlung

Eric Hibelot Vase Kreise

With references as obscure as supermarket containers and Japanese embroidery, ceramic artist Eric Hibelot’s work is a response to the mundane replication of mass made vessels. Together with fellow French designer Jean-Marc Fondimare, he founded L’Ateliér des Garcons, a ceramic studio based in the small village of Saint Amand en Puisaye, where he creates deliberately unbalanced receptacles, cheerfully like Culbuto toys. Working with white porcelain, his gracefully irregular shapes are interplayed with bold primary hues to make winsome artefacts to treasure. Drawn to the graphic side of décor, patterns are textile-inspired, most notably by Sashiko, a very simple form of Japanese embroidery, which lends intricate etchings that are perfect in their imperfection. Each vase is hand-signitured by the artist.

210,00 € * Versand und Zahlung

Gompf & Kehrer Papierkorb bin no.1 black

BOW BIN NO.1 BLACK Der Papierkorb Bow Bin No.1 wird in Europa handgefertigt und besteht aus einem Plastikeimer und gedämpfter Weide. Höhe: ca. 30 cm/ Durchmesser: ca 28 cm This bin is handmade in Europe. Plastic container worked through with steamed willow. Bin has a metal handle. height: 30 cm/ width: 28 cm

32,50 € * Versand und Zahlung

Gompf & Kehrer Papierkorb bin no.1 green

BOW BIN NO.1 DARK GREEN Der Papierkorb Bow Bin No.1 wird in Europa handgefertigt und besteht aus einem Plastikeimer und gedämpfter Weide. Höhe: ca. 30 cm/ Durchmesser: ca 28 cm This bin is handmade in Europe. Plastic container worked through with steamed willow. Bin has a metal handle. height: 30 cm/ width: 28 cm

32,50 € * Versand und Zahlung

Gompf & Kehrer Papierkorb bin no.3 blue

Der Papierkorb Bow Bin No.3 wird in Europa handgefertigt und besteht aus einem Plastikeimer und gedämpfter Weide. Höhe: ca. 29 cm/ Durchmesser: ca 26 cm BOW BIN NO.3 NAVY BLUE This bin is handmade in Europe. Plastic container worked through with steamed willow. height: 29 cm/ width: 26 cm

45,50 € * Versand und Zahlung
Derzeit nicht auf Lager

Good Thing Box mit Kugel Mint

Mini Container Two geometric solids converge to form a small container and lid. The Mini Container is well suited to contain the bits and bobs that often infiltrate office and living spaces. Daniel & Emma size 8cm x 8cm, H11cm painted poplar & hard maple

27,00 € * Versand und Zahlung

Good Thing Handfegerset RICHMAN

Das Richman Dustpan Handfeger Set ist eine Neuinterpretation der traditionellen Metall-Kehrschaufel. Eine Holzbürste sitzt sauber im Griff der Pfanne und bietet eine praktische Schleife zum Aufhängen. Subtil und raffiniert in seiner Form und Konstruktion ist der Richman Dustpan eine tolle Wanddekoration, wenn er nicht benutzt wird. Design: Christopher Specce Material: Stahl und Buchenholz Größe: 23x40cm Richman Dustpan is a reinterpretation of the iconic pressed metal workshop dustpan. A wooden brush nests neatly inside the handle of the pan offering a convenient loop for hanging. Subtle and sophisticated in its form and construction, Richman Dustpan makes a great wall decoration when not in use. Design: Christopher Specce Material: steel and beech Size: 23x40cm

30,00 € * Versand und Zahlung
Seite 1 / 8